carmen07
Linklisten-Submitter
Beiträge: 3
Registriert: Di Feb 03, 2009 8:09 am

wie kann ich veranlassen aud suchmaschinen gelösht zu werden

Mi Feb 04, 2009 10:41 pm

ich habe ein problem, und zwar taucht mein name , wenn ich ihn bei google eingebe, auf über 15 seiten auf, mit links zu fragwürdigen seiten, von denen ich noch ne etwas gehört habe
wie kann ich veranlassen, dass diese restlos gelöscht werden????

Manuel Fuchs
Administrator
Beiträge: 471
Registriert: Mo Jul 05, 2004 12:25 am
Wohnort: Donaueschingen

So Feb 08, 2009 6:53 pm

Man kann nicht einfach veranlassen, dass solche Seiten gelöscht werden. Man kann lediglich den Verfasser anschreiben und auf eine Änderung der Seiten hoffen. Zudem: es kommt ganz darauf an, wie Dein Name ist! Es kann sein, dass sich die Inhalte zurecht auf eine Person mit gleichem Namen beziehen! Wenn die Inhalte bereits gelöscht wurden, dann kann man diese via Google Webmaster Tools auch aus dem Index entfernen lassen. (vgl. Webmaster Tools)

Im professionellen Bereich gibt es noch einige andere Möglichkeiten, wie man in solchen Fällen ansetzen kann. Dies rentiert sich aber meist nur bei Unternehmen und nich bei Privatpersonen.

carmen07
Linklisten-Submitter
Beiträge: 3
Registriert: Di Feb 03, 2009 8:09 am

So Feb 08, 2009 8:16 pm

Manuel Fuchs hat geschrieben:Man kann nicht einfach veranlassen, dass solche Seiten gelöscht werden. Man kann lediglich den Verfasser anschreiben und auf eine Änderung der Seiten hoffen. Zudem: es kommt ganz darauf an, wie Dein Name ist! Es kann sein, dass sich die Inhalte zurecht auf eine Person mit gleichem Namen beziehen! Wenn die Inhalte bereits gelöscht wurden, dann kann man diese via Google Webmaster Tools auch aus dem Index entfernen lassen. (vgl. Webmaster Tools)

Im professionellen Bereich gibt es noch einige andere Möglichkeiten, wie man in solchen Fällen ansetzen kann. Dies rentiert sich aber meist nur bei Unternehmen und nich bei Privatpersonen.


vielen dank für deine nachricht! Es handelt sich hier um meine person. mein ex lebensgefährte hat ohne mein wissen auf einer erotikseite private erotische film aufnahmen von uns veröffentlicht und somit geld verdient. ich habe ihn damals ohne erfolg angezeigt. das profil bei dieser seite wurde auch umgehend gelöscht, nachdem die polizei mit ihnen kontakt aufgenommen hat. allerdings gibt es noch etliche seiten, bei denen diese bilder und filme auftauchen, einige habe ich angeschrieben, sie haben angeblich das profil gelöscht , können aber die einträge in den suchmaschinen angeblich nicht löschen, sie hätten keinen einfluss darauf. da möchte ich doch mal wissen, wer solche links erst bei google in auftrag gibt. ich bin mega verzweifelt, weil ich als person gut zu erkennen bin. da muss es doch eine möglichkeit geben. hier handelt es sich ja schon um einen kriminellen akt, den ich als solches aber nicht beweisen kann. kann ich denn nicht diesen nick namen irgendwo angeben, dass dieser beim nächsten überarbeiten des caches gelöscht wird???? wie gesagt, ich kenne mich mit der hintergrundarbeit am pc nicht aus. und ich möchte auch nicht nochml zur polizei gehen müssen, damit die das irgendwie veranlassen knen, die sache ist schon zur genüge beschämend!

Manuel Fuchs
Administrator
Beiträge: 471
Registriert: Mo Jul 05, 2004 12:25 am
Wohnort: Donaueschingen

Di Feb 10, 2009 7:46 am

da möchte ich doch mal wissen, wer solche links erst bei google in auftrag gibt.


Das kannst Du gerne wissen: niemand! Google arbeitet in dieser Hinsicht vollautomatisch und indiziert alle Webseiten auf die von irgendeiner anderen Webseite (die sich bereits im Google Index befindet) ein Link gesetzt wurde. Google verfolgt diese Links und nimmt die Seiten in den Index auf. Dieses Verfahren setzt jede moderne Suchmaschine ein!

kann ich denn nicht diesen nick namen irgendwo angeben, dass dieser beim nächsten überarbeiten des caches gelöscht wird????


Welchen Nickname meinst Du?

und ich möchte auch nicht nochml zur polizei gehen müssen, damit die das irgendwie veranlassen knen,


Das würde Dir so oder so nichts bringen! Die Polizei hat keinen Einfluss auf den Google Index ... insbesondere deshalb weil Google eine US Firma ist und in Deutschland praktisch nur lokal Anzeigen verkauft. Das Unternehmen sitzt in den USA in Mountainview / Kalifornien.

carmen07
Linklisten-Submitter
Beiträge: 3
Registriert: Di Feb 03, 2009 8:09 am

Di Feb 10, 2009 8:18 am

woher weisst du das alles?? also ich hab wohl keine chance,, was? wenn du mir vielleicht da helfen kannst um diese dinge zu unterbinden, wie es in meiner ersten antwort auf meine anfrage steht , dann würde ich gern mit dir über e mail korrespondieren.... denke du verstehst, dass ich hier nicht noch diesen nick in die öffentlichkeit bringen möchte.... meine mail addi suesschen69@web.de.... bitte in der betreffzeile löschung deines nicks oder so angeben. mails von absendern die ich nicht kenne, öffne ich nicht.
vielen dank und gruss carmen

Zurück zu „Google AdSense“