wcarmen
Linklisten-Submitter
Beiträge: 4
Registriert: Di Okt 20, 2020 11:52 am

Website gehackt?

Di Nov 17, 2020 3:32 pm

Hallo in die Runde.
Ich habe meine Seite bei strato gehostet. Ich vermiete damit unser Ferienhaus.
Jetzt habe ich eine email von Strato erhalten, das mein Paket gesperrt wurde.
Sie schreiben : "Nach unserer Information werden die Inhalte Ihrer Internet-Präsenz für die Verbreitung schädlicher Software ausgenutzt. Hiervon betroffen ist die folgende URL bzw. die folgende(n) Datei(en):"
[FONT="Calibri"]./ferienhaus/xampp/biorhythm.php[/FONT]
Die angegeben Datein habe ich gelöscht. Dann kommt die Nachricht das es immer noch Dateien gibt die ich löschen soll. Uns so geht das immer weiter.



Hat jemand eine eine Idee, wie ich meine Seite wieder ans Netz bekomme?
Ich habe zwar mehrere backups die ich wieder zurück spielen könnte. Ob die aber sauber sind weiß ich nicht.



Viele Grüße

Manuel Fuchs
Administrator
Beiträge: 479
Registriert: Mo Jul 05, 2004 12:25 am
Wohnort: Donaueschingen

Re: Website gehackt?

Di Nov 17, 2020 7:50 pm

Hallo,

eine gehackte Webseite wieder online zu stellen geht nur durch ein sauberes Backup oder durch eine vollumfängliche Bereinigung - inklusive nachfolgender Absicherung.

Wenn ich hier schon lese, dass ein Pfad "xampp" beinhaltet, dann ist davon auszugehen, dass gravierende Sicherheitslücken vorhanden sind. Anders kann Xampp nicht per FTP aufgesetzt werden. Das ist ein gravierendes Sicherheitsproblem - daher sollte ein Profi ran und das Ganze sollte intensiv mit dem Provider abgestimmt werden, damit es nicht erneut passieren kann.

Ist diese Konstellation nicht möglich bzw. wirtschaftlich, kann man sich natürlich auch einfach erst einmal mit dem Provider abstimmen. Die meisten Provider sind hier sehr hilfsbereit und helfen gerne dabei, die eigenen Server sicher zu halten.

Da Du heute mehrfach querfeldein auf Posts von 2005-2017 geantwortet hast, wurde Dein Account gesperrt.
Vielen Dank für Dein Verständnis und toi toi toi für die o.g. Sache - sofern sie denn wirklich passiert ist.

Beste Grüße
Manuel

Zurück zu „HTML & Co“