Unverbindliche SEO-Anfrage

Bitte w├Ąhlen Sie:

Webhosting & SEO

Die Suchmaschinenfreundlichkeit einer Webseite beginnt bei der Wahl des „richtigen“ Webhosting-Unternehmens f├╝r den Speicherplatz Ihrer Seite. Sie ersparen sich somit viel Stress mit dem Umzug von Domains etc. und k├Ânnen von Anfang an auf die breite Palette der Features zugreifen, die f├╝r die Optimierung einer Webseite notwendig sind bzw. im Laufe der Suchmaschinenoptimierung erforderlich werden.

Webhosting & SEO: Wahl des „richtigen“ Anbieters

  1. W├Ąhlen Sie ein Paket mit mindestens 200-300 MB Speicherplatz oder einen Managed Server bzw. einen Mietserver mit Root-Rechten.
  2. W├Ąhlen Sie einen UNIX / Linux Server – damit steht Ihnen eine breite Palette an M├Âglichkeiten zur Verf├╝gung, die die Optimierung Ihrer Webseite angehen. Bei „alternativen“ Systemen kommt es immer wieder zu Problemen, die meist kostspielig behoben werden bzw. umgangen werden m├╝ssen. Setzen Sie am Besten sofort auf Linux-Server und minimieren Sie somit bereit im Vorfeld potentielle Probleme bei der SEO.
  3. Erkundigen Sie sich im Vorfeld ├╝ber die Unterst├╝tzung folgender Features:
  4. .htaccess ├ťber diese Datei k├Ânnen Sie eine breite Palette an M├Âglichkeiten realisieren. Angefangen bei der Erstellung eigener Fehlerseiten bis hin zur Aktivierung des mod_rewrite Apache Moduls – gerade bei dynamischen Webseiten muss die .htaccess-Datei in die Optimierung involviert werden. Diese Datei geh├Ârt eigentlich schon lange zum Standard im Internet, doch leider unterst├╝tzen noch lange nicht alle Hoster .htaccess bzw. die damit in Verbindung stehenden Elemente.
  5. mod_rewrite Das Apache Rewrite-Modul „mod_rewrite“ erm├Âglicht die serverseitige ├änderung z.B. von dynamischen Webseiten z.B. in der Form „www.domain.de/index.php?&abcde&sessionid=asaioshiaosf5da564dsasdssasdasd“ in statische Webseiten in der Form „www.domain.de/start.html“. Dieses Modul wird von den meisten Speicherplatz-Anbietern unterst├╝tzt – trotzdem sollten Sie sich im Voraus dar├╝ber informieren, ob „mod_rewrite“ unterst├╝tzt wird.
  6. Logfiles Professionelles Suchmaschinenmarketing ist sehr stark vom Verhalten der Besucher einer Webseite abh├Ąngig. Durch eine Analyse der Logfiles k├Ânnen Sie das Verhalten Ihrer User nachvollziehen und Ihre Webseite dementsprechend den W├╝nschen und Bed├╝rfnissen Ihrer User anpassen und optimale Erfolge erzielen. Desweiteren k├Ânnen Sie z.B. den „Besuch“ der Suchmaschinen-Robots durch die Server-Logs erkennen und wertvolle Erkenntnisse ├╝ber das Verhalten der Suchmaschinen bei der Indexierung Ihrer Seite erhalten. Erkundigen Sie sich, ob detaillierte Statistiken (bereits ausgewertete Logs) zur Verf├╝gung stehen. Kommerzielle Webseitenbetreiber kommen nicht um eine professionelle Logfile-Analyse herum, die durch die Statistiken i.d.R. nicht abgedeckt werden kann – gerade deshalb sollten Sie nachfragen, ob (zus├Ątzlich) auch die M├Âglichkeit besteht, die Logfiles komplett herunterzuladen.
  7. PHP 3,4 Egal, ob Ihre Webseite nun dynamisch oder statisch aufgebaut sein soll. Mit PHP k├Ânnen Sie sehr viel Zeit und Kosten sparen. Ausserdem bietet PHP eine Vielzahl von M├Âglichkeiten, eine Webseite f├╝r Suchmaschinen attraktiver zu gestalten. Ein absolutes Muss f├╝r eine professionelle Suchmaschinenoptimierung.CGI / Perl Oftmals werden Perl oder CGI-Scripte ben├Âtigt. Gerade bei der SEO gibt es auch einige spezielle Gebiete, in denen potentielle Probleme bereits im Vorfeld per CGI oder Perl effizient gel├Âst werden k├Ânnen. Ausserdem werden f├╝r gew├Âhnlich Formulare per Formmail (Script) versendet, das auf o.g. Programmiersprachen basiert.
  8. Der Webhoster sollte eine Hotline, sowie Support per Email anbieten. Im Fall der F├Ąlle – falls Sie einmal Hilfe oder Ausk├╝nfte von Ihrem Provider ben├Âtigen sollten, dann ist professionelle Kundenbetreuung unersetzlich.
  9. Inklusiv-Traffic – Erkundigen Sie sich im Vorfeld ├╝ber die H├Âhe des Traffics, der in Ihrem Speicherplatz oder Server-Paket enthalten ist. Sollten Sie umfangreiche Webseiten online stellen, oder mittelgro├če oder gro├če intermediale Werbekampagnen in Erw├Ągung ziehen, so sollten unbedingt mehrere Gigabyte Traffic in Ihrem Paket enthalten sein. Es gibt keine „Faustregel“ beim Traffic-Verbrauch so dass man diesen im Voraus zuverl├Ąssig berechnen k├Ânnte – lassen Sie sich im Zweifelsfalle direkt von Ihrem Provider beraten. Meist liegen die Kosten f├╝r zus├Ątzliche Gigabytes im Bereich von 1 bis 2 Euro – die endg├╝ltigen Kosten sind aber von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich und variieren stark. Gerade deshalb sollten Sie die Kosten f├╝r zus├Ątzlichen Traffic kontrollieren und abw├Ągen, ob Sie nicht vielleicht doch ein Paket w├Ąhlen, in dem mehr Traffic enthalten ist.

Tipp: Nehmen Sie sich einige Zeit f├╝r die Wahl des Anbieters und vergleichen Sie die Konditionen der diversen Provider. Der richtige Webhoster bietet Ihnen eine solide Grundlage f├╝r die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Internetpr├Ąsenz – wenn alle aufgef├╝hrten Features unterst├╝tzt werden und zugleich die Konditionen verh├Ąltnism├Ą├čig gut sind, dann steht der kosteng├╝nstigen SEO nichts mehr im Wege.



Zur├╝ck zur Hauptseite: SEO Tutorial

Wir sind Ihre Spezialisten:

  • ✅ Erfahrung seit 2004
  • ✅ Sitz in Deutschland
  • ✅ Betrieb eigener Webseiten = eigenes Know-how
  • ✅ Kostenlose, unverbindliche Erstberatung
Tel. 0771 - 1589439
Anfrage Formular

Onpage Optimierung

Suchmaschinenoptimierung im Quelltext

Wir schaffen f├╝r Ihre Webseite oder Ihren Shop eine optimale Onpage-Basis f├╝r weiterf├╝hrende Optimierungsma├čnahmen.

Offpage Optimierung

Offpage Suchmaschinenoptimierung

Nat├╝rlicher Linkaufbau gem├Ą├č den Regeln der Suchmaschinen - wir bieten ihn!

SEO Beratung

SEO Beratung

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne hinsichtlich Ihrer akuten oder strategischen Fragen.

Ranking Monitoring

Ranking Optimierung

Bei uns Standard: qualifiziertes Monitoring Ihrer Google Platzierungen.

Suchmaschinenoptimierung f├╝r Google

Google Suchmaschinenoptimierung

Wir kombinieren Google Optimierung mit ganzheitlicher Suchmaschinenoptimierung.

SEO Strategie

SEO Strategie

Praxisbew├Ąhrte Strategien, die auf Zahlen und Fakten basieren.

SEO Tools

SEO Tools

Immer im Bild: professionelle SEO Tools informieren Sie ├╝ber den Status Quo.