100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Bewertungsportal Begriffserklärung und Definition

bewertungsportalDie Bewertung von Leistungen und Produkten zeigt die Zufriedenheit der Kunden mit Unternehmern und Anbietern von Dienstleistungen. Die Beliebtheit von Bewertungsportalen nimmt stetig zu. Die Portale werden im zunehmenden Maße zu einer wichtigen Hilfe im Entscheidungsprozess im Internet und so zu einem immer wichtigeren Marketinginstrument für Unternehmen.

Online-Bewertungen auf dem Bewertungsportal sind Texte oder Auswahlkriterien, die Unternehmen bewerten. Auf dem Bewertungsportal zeigt sich immer eine subjektive Momentaufnahme über die Meinung des Verbrauchers zu Service, zur Qualität und zum Werbeversprechen. Sehr häufig werden Meinungen oder Bewertungen auf dem jeweiligen Bewertungsportal von Suchmaschinen angezeigt.

Die Arbeit mit dem Bewertungsportal findet in den Marketingabteilungen der Unternehmen eine immer größere Bedeutung. Juristen großer Unternehmen überprüfen außerdem regelmäßig die Bewertungsportale, um kritische oder negative Wertungen oder Meinungen aufzuspüren und gegebenenfalls dagegen vorzugehen. Alle Meinungen sind immer von der Meinungsfreiheit geschützt. Allerdings dürfen Rechte anderer Personen nicht gezielt verletzt werden.

Verschiedene Bewertungsportale unterstützen Meinungsbildung

Das Bewertungsportal wird in fast allen Branchen genutzt. Sehr viele Online-Shops verfügen über ein eigenes Bewertungsportal, um mit den positiven Kommentaren der bisherigen Nutzer den zukünftigen Käufern die Kaufentscheidung zu erleichtern. Die Aussagen des Bewertungsportals spiegeln die Zufriedenheit mit Produkten, Dienstleistungen und Service wieder. Bewertet wird im Internet mittlerweile fast alles. Die Arbeit von Ärzten, Anwaltspraxen, Krankenkassen, Shops, Lehrern oder den verschiedensten Produkten wird auf dem Portal beurteilt und bewertet. Sehr beliebt sind Bewertungen für Hotels, Pensionen oder private Ferienunterkünfte weltweit. Sie bieten sehr oft die Basis für die Entscheidung der Verbraucher über den zukünftigen Urlaubsort.

Die vielfältigen Bewertungsportale haben eines gemeinsam. Sie helfen einem potenziellen Kunden bei der Entscheidungsfindung für den Urlaubsort, den Gebrauchtwagen oder die richtige Versicherung und geben ihm im Internet ein Gefühl des Vertrauens. Sind viele Kunden zufrieden und der Anbieter hat viele Sterne oder Punkte, wird sich der Verbraucher eher für einen solchen Anbieter entscheiden.

Moderne Online-Shop-Systeme haben eigene Bewertungssysteme integriert oder benutzen die Funktionalität großer Bewertungsportale, die eine Einblendung Bewertungen der Anbieter ermöglichen. Die Bewertung erfolgt in Form einer selbst formulierten Meinung oder durch Anklicken von vorgegebenen Kriterien. Der Vorteil vom Bewertungsportal ist die zeitnahe Veröffentlichung und Aktualisierung der Bewertung. Die Bewertungen werden für die Verbraucher nachvollziehbarer und so besser akzeptiert.

Aufbau des Bewertungsportals

Das Angebot an Bewertungsportalen im Internet ist groß und vielfältig. Die hauptsächliche Anwendung liegt im Bereich des E-Commerce. Um Vertrauen zu schaffen und dem Kunden im Internet die Scheu vor der Anonymität zu nehmen, liefern positive Bewertungen einen wichtigen Impuls. Das Bewertungsportal zeigt die Meinung der Kunden zur Qualität der Produkte, die Zuverlässigkeit des Anbieters und der Serviceleistungen. Das Bewertungsportal wird so im E-Commerce zu einem bedeutenden Baustein für den Erfolg des jeweiligen Angebotes. Alle großen Auktions- und Verkaufsportale nutzen schon lange die Funktion von Bewertungen, um die Kundenbindung zu stärken und Kaufentscheidungen zu erleichtern.

Auf dem Bewertungsportal kann der Nutzer zwei Möglichkeiten zur Meinungsäußerung nutzen. Er kann seine subjektive Meinung zum Thema darlegen, persönlich seinen derzeitigen Eindruck äußern oder nach einem vorgegebenen Schema Kriterien wie Qualität oder Service einstufen. Das Bewertungsportal ist eine Abbildung von Einschätzungen. Die Kriterien für die Bewertung werden von der Art des Bewertungsportals vorgegeben. Gerade Bewertungen im Wortlaut zeugen lediglich von der Meinung des Bewertenden, sie ist eine Einzelmeinung.

Auswertung der Bewertungen

Die Betreiber des Bewertungsportals sind in der Regel an der Sammlung der Daten interessiert. Je mehr Menschen bewertet haben, desto aussagekräftiger wird die Bewertung. Der Betreiber vom Bewertungsportal legt fest, welcher Nutzer eine Bewertung abgeben soll und wie der Zukunft erfolgt. Viele Bewertungsportale erfordern eine Anmeldung. Diese Identifizierung soll eine Manipulation der Bewertung gerade in der Wortform unterbinden. Andere Bewertungsportale lassen eine freie Bewertung von Produkten, Dienstleistungen oder Unternehmen zu. In der Regel sind die Bewertungskriterien dann streng vorgegeben, um einen Missbrauch zur Diskreditierung von Personen oder Unternehmen und die Akzeptanz des Bewertungsportals zu erhöhen.

Das Bewertungsportal weist in den meisten Fällen eine kommerzielle Ausrichtung für Kundengewinnung und Kundenbindung auf. Es gibt ebenfalls Portale, die nicht kommerziell, sondern gemeinnützig ausgerichtet sind. Die nicht kommerziellen Portale bieten neben den Bewertungen zusätzliche Daten kostenlos an. Dazu gehören Kontaktdaten, Leistungsspektrum und eine Lagekarte an. Kommerzielle Bewertungsportale sind mit dem Geschäftsmodell eng verbunden und sind ein Baustein für den Unternehmenserfolg. Alle Bewertungsplattformen haben eine ähnliche Zielstellung und die Bewertungen erfolgen ähnlich.

Funktion des Bewertungsportals

Die Betreiber der Bewertungsportale legen großen Wert auf Akzeptanz des Portals und die Bewertungsqualität. Viele Portale schränken die Nutzer auf dem Bewertungsportal ein. Wenn zum Beispiel nur Kunden oder Nutzer bestimmter Dienstleistungen eine Bewertung abgeben, erhöht sich die Qualität sofort. Ist für die Abgabe der Bewertung eine Anmeldung notwendig, kann das Bewertungssystem auf dem Portal direkt darauf ausgerichtet werden. Nebensächlichkeiten werden ausgeblendet. Bei Käufen oder Auktionen kann die Bewertung auf ein Produkt oder eine einzelne Auktion beschränkt werden.

Eine Vielzahl von Bewertungsportalen ermöglicht die Abgabe einer direkten Meinung. Die Behandlung der einzelnen Bewertungen ist sehr einfach zu bearbeiten. Solche Bewertungen sind leicht manipulierbar und geben keine hohe Bewertungsqualität und Zuverlässigkeit. Muss der Kunde sich anmelden, ist die Bewertung verschieden. Sie ist fast immer den einzelnen Vorgang, den Kauf ausgerichtet. Durch die Abgabe vieler solcher spezieller Bewertungen wird ein besseres Ergebnis ermöglicht und Verfälschungen eingedämmt. Es ist allerdings kaum möglich, jede Verfälschung zu unterbinden.

Viele Portale bieten die Bewertung in Form einer Gesamtnote an. Dafür werden die Einzelbewertungen verdichtet und in einer einzigen generellen Aussage zusammengefasst. Die individuellen Informationen bleiben bei einigen Portalen auf der Strecke, andere bieten Informationen zu einzelnen Punkten. So sieht der Nutzer nicht nur eine sehr gute Durchschnittszahl oder Anzahl von Sternen, sondern kann auch die eigenen Kriterien nachvollziehen. Meinungen im Wortlaut werden bei einigen Bewertungsportalen ergänzend angezeigt.

Einfache Systeme berechnen den Durchschnitt der abgegebenen Punkte oder geben die Anzahl der Einzelbewertungen aus. Erweiterte Systeme lassen in die Berechnung Faktoren wie Alter der Bewertung oder Anzahl der Betrachtungen einfließen. Um die Häufigkeit der Bewertungen nachvollziehbar aufzuzeigen, ist die doppelte Bewertung durch eine Anmeldung nicht möglich.

Bedeutung von Bewertungsportalen in der Zukunft

Das Bewertungsportal im E-Commerce hat einen hohen Stellenwert im Marketing eines Unternehmens. Nicht nur der Bereich des E-Commerce hat die Bedeutung von überaus positiven Bewertungen erkannt. Viele Bewertungsportale verfügen über Zertifikate und weisen so ihre korrekte Datensammlung und Auswertung nach. Viele Online-Shop Systeme verfügen über eigene Bewertungsportale und binden die Bewertungen ihrer Kunden auf dessen Shop ein. Nicht kommerzielle Bewertungsportale wachsen in ihrer Bedeutung ebenso.

Die Entscheidung für eine Transaktion im Internet fällt vielen Nutzern nicht leicht. Bekannte Anbieter haben einen bestimmten Vertrauenslevel aufgebaut. Kleinere Anbieter können mit guten Bewertungen die Kaufentscheidung zukünftiger Kunden positiv beeinflussen. Die Entscheidung für ein Produkt, ein Unternehmen oder eine Dienstleistung fällt leichter, wenn andere schon begeistert sind. Wie im täglichen Leben außerhalb des Internets vertrauen Nutzer auf die Meinung anderer Kunden oder fragen nach. Kommerzielle und nicht kommerzielle Bewertungsportale geben so einen guten Überblick über die Zufriedenheit der Kunden.

Viele Unternehmen nutzen die Bewertungsportale schon jetzt, um sich zu informieren und zu versichern. In Zukunft werden Unternehmen das Bewertungsportal immer mehr für das Marketing nutzen und die Kundengewinnung und Kundenbindung intensivieren. Über Bewertungsportale können Unternehmen mit den Kunden in Kontakt treten, Bewertungen für die Verbesserung des Angebotes und der Service auswerten und so den Unternehmenserfolg steigern.



Zurück zur Hauptseite: b

Sie haben Fragen?

Kostenlose, unverbindliche Erstberatung:

Anrufer aus Deutschland:
Tel. 0771 - 1589439
Internationale Beratung:
Tel. +49771 - 1589439
Anfrage per Email:
buero@seo-analyse.com

» zum Anfrage-Formular

Onpage Optimierung

Suchmaschinenoptimierung im Quelltext

Wir schaffen für Ihre Webseite oder Ihren Shop eine optimale Onpage-Basis für weiterführende Optimierungsmaßnahmen.

Offpage Optimierung

Offpage Suchmaschinenoptimierung

Natürlicher Linkaufbau gemäß den Regeln der Suchmaschinen - wir bieten ihn!

SEO Beratung

SEO Beratung

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne hinsichtlich Ihrer akuten oder strategischen Fragen.

Ranking Monitoring

Ranking Optimierung

Bei uns Standard: qualifiziertes Monitoring Ihrer Google Platzierungen.

Suchmaschinenoptimierung für Google

Google Suchmaschinenoptimierung

Wir kombinieren Google Optimierung mit ganzheitlicher Suchmaschinenoptimierung.

SEO Strategie

SEO Strategie

Praxisbewährte Strategien, die auf Zahlen und Fakten basieren.

SEO Tools

SEO Tools

Immer im Bild: professionelle SEO Tools informieren Sie über den Status Quo.