100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Suchmaschinen Anmeldung Begriffserklärung und Definition

suchmaschinen-anmeldungMittels einer Suchmaschine lassen sich beliebige Begriffe im Internet suchen und finden. Auch um Dokumentenrecherche zu betreiben, werden Suchmaschinen benutzt. Die Suchmaschinen für das Internet entstammen ursprünglich den so genannten Informations-Retrieval- Systemen. Darunter wird verstanden, dass ein Index für ein Keyword auf Basis des Dokumentes erstellt wird, um entsprechende Suchanfragen zu den Keywords nach einer bestimmten Relevanz der entsprechenden Treffer beantworten zu können. Wenn der Suchbegriff eingegeben wird, präsentiert die Suchmaschine zahlreiche Verweise möglicher für die Suchanfrage wichtiger Dokumente. Diese werden in aller Regel durch den Titel des Dokuments sowie einem kurzen Auszug dargestellt. Die Suchmaschine dient damit einerseits der Indexerstellung und Pflege eines entsprechenden Indizes, andererseits dient die Suchmaschine dazu, Ergebnisse zu finden und die entsprechende Relevanz zu ordnen. Die Beschaffungen der entsprechenden Datenbasis geschieht im Internet durch sogenannte Crawler. Diese lesen die Daten entsprechend ein und verarbeiten diese für die Suchmaschine.

Suchmaschinen Anmeldung galt früher als Standard

Die Suchmaschinen Anmeldung war in früheren Zeiten ein wichtiges Kriterium, um mit seinen Internetseiten oder aber auf den Server geladenen Dokumenten entsprechend in der Suchmaschine gefunden zu werden. Heutzutage ist eine klassische Anmeldung in den meisten Fällen nicht mehr erforderlich oder gar sinnvoll. Große Suchmaschinen wie Google, Yahoo oder Bing erfassen in aller Regel mittels Crawler die Dokumente nach einiger Zeit selbst. Hierzu stellen Anbieter der Webseitenpakete entsprechende Tools zur Verfügung, die es der Suchmaschine ermöglichen, die Daten entsprechend zu crawlen.
Je nach Art der Suchmaschine können verschiedene Daten durchsucht werden. Es lassen sich Textdaten, Bilddaten, Tondaten und Videodaten suchen. Die entsprechenden Seiten der Ergebnisse werden dabei jeweils entsprechend der gesuchten Datei dargestellt. Textsuchmaschinen stellen insbesondere so genannte Snippets dar (Textausschnitt). Bildsuchmaschinen zeigen stattdessen Miniaturansichten der entsprechenden Bilder. Weitere spezialisierte Suchmaschinen präsentieren beispielsweise Ergebnisse zu einer Personensuche oder zu einer Produktsuche. Die Produktsuchmaschinen werden insbesondere für Preisvergleiche im Internet genutzt. Daneben gibt es aber auch spezieller Suchmaschinen extra für Blogs oder für wissenschaftliche Dokumente.

Verschiedene Kategorien von Suchmaschinen

Die wichtigste Kategorie der heutigen Suchmaschinen stellt die so genannte indexbasierte Suchmaschine dar. Diese liest die entsprechenden Dokumente ein und legt hierfür einen speziellen Suchindex an. Die Datenstruktur wird hierbei für spätere Suchanfragen weiter genutzt. Als Vorteil der indexbasierten Suchmaschine ist insbesondere die schnelle Erledigung des Suchvorgangs zu nennen. Der Nachteil liegt in der aufwändigen Pflege der entsprechenden Indizes. Besonders beliebt bei Wissenschaftlern sind die sogenannten Metasuchmaschinen. Diese schicken entsprechende Suchanfragen gleichzeitig an verschiedene indexbasierte Suchmaschinen und streuen somit die Einzelergebnisse größer. Neben der größeren Menge an Suchergebnissen stellt sich insbesondere die Implementierung des Systems als Vorteil dar. Nachteilig ist jedoch die längere Bearbeitung der Suchanfrage zu erwähnen. Als weiterer Typ der Suchmaschinen lassen sich so genannte Hybridformen definieren. Die Hybrid-Suchmaschinen haben einen in aller Regel kleinen Index, erfragen jedoch auch Suchergebnisse bei anderen Suchmaschinen. Heutzutage wird insbesondere versucht, so genannte verteilte Suchmaschinen zu implementieren. Dadurch erfolgt die Weitergabe einer Suchanfrage an viele einzelne Computer, jeder für sich nutzt dabei eine separate Suchmaschine. Die aus der Suchanfrage resultierenden Ergebnisse werden letztlich wieder zu den Anfragenden zusammengebracht. Als Problem ist hier jedoch das Ranking zu erwähnen. Dieses lässt sich aufgrund der dezentralen Arbeitsweise nur schlecht erstellen.

Nutzerspezifische Arten von Suchanfragen

Früher war die Suchmaschinen Anmeldung üblich und unumgänglich. Dabei musste die Internetseite jeweils bei der Suchmaschine separat eingegeben und damit in den Index der Maschine einzeln eingespeist werden. Heutzutage gibt es noch einige Spezialsuchmaschinen, die eine direkte Anmeldung erfordern, in der Regel ist eine Anmeldung bei entsprechender Sichtbarkeit der Webseite nicht mehr erforderlich.
Von besonderem Interesse im Zusammenhang mit der Nutzung einer Suchmaschine stellt sich auch das jeweilige Suchverhalten der Internetnutzer dar. Einerseits kann die Suchanfrage reinen Informationscharakter haben. Hierbei wird insbesondere für den Bereich der Wissenschaft ein bestimmtes Themenspektrum gesucht. Rund 40 Prozent aller Suchanfragen in der Bundesrepublik Deutschland sind informationsorientierte Suchanfragen. Bei der so genannten navigationsorientierten Suchanfrage wird gezielt nach Internetseiten gesucht, die bereits bekannt sind. Nachdem die Seite gefunden wurde, erfolgt vielfach keine weitere Suche. In Deutschland sind rund 45 Prozent aller Suchanfragen rein navigationsorientiert. Bei der so genannten transaktionsorientierten Suchanfrage werden Seiten gesucht, mit denen dann im weiteren Verlauf des Internetsurfens weiter gearbeitet werden soll. Dies kann unter anderem Internetchats betreffen oder aber auch das Kaufen im Internet, in einem Internet-Shop. In der Bundesrepublik Deutschland stellen transaktionsorientierte Suchanfragen rund 15 Prozent aller Suchanfragen bei Suchmaschinen dar.

Anmeldung bei Suchmaschinen als Instrument der SEO-Optimierung

Die Suchmaschinen Anmeldung wurde in früheren Zeiten insbesondere als Hilfsmittel zur SEO-Optimierung genutzt. Stattdessen ist heute in aller Regel maximal eine Anmeldung beim Webmaster-Tool der jeweiligen Suchmaschine genutzt. Früher war es jedoch für den jeweiligen Internetseitenbetreiber notwendig, bei der damals großen Anzahl von Suchmaschinen bei möglichst vielen im Internet präsent zu sein. Da eine Suchmaschine eine Internetseite nur dann finden konnte, wenn dieser auch zuvor angemeldet wurde, galt die Suchmaschinen Anmeldung bis weit in die 1990er Jahre hinein als Standard. Da heutzutage nur noch wenige große Suchmaschinen relevant sind, ist ein separater Eintrag bei Maschinen nicht notwendig. Die neuen Internetseiten werden stattdessen von den jeweiligen Suchmaschinen selbst gefunden. Insbesondere über eine Verlinkung von einer anderen bereits indizierten Seite lässt sich die eigene Seite leicht bekannt machen. Dennoch gibt es auch heute noch spezielle Suchmaschinen-Eintragung-Software. Für bestimmte Bereiche wie das Productplacement kann eine Eintragung in eine Spezialsuchmaschine auch heute noch als sinnvoll betrachtet werden. Vielfach erfolgen jedoch die Eintragungen heute in sogenannte Webkataloge oder aber in die Onlinevarianten von Branchenbüchern. Da jedoch die führenden Suchmaschinen die Webkataloge vielfach kritisch betrachten, gilt es die Eintragung der eigenen Internetseite in derartige Dienste sorgfältig abzuwägen. Jedoch kann ein Eintrag in einem derartigen Internetkatalog in Einzelfällen durchaus auch heutzutage noch sinnvoll sein. Auch wenn die Suchmaschinen Anmeldung kaum noch eine Rolle spielt, so ist sie jedoch nicht gänzlich aus der alltäglichen Praxis des Internets verbannt. Besonders für den Bereich der Suchmaschinenoptimierung lässt sich mittels Anmeldung bei Spezialsuchmaschinen durchaus eine erhöhte Sichtbarkeit der eigenen Internetseite oder des eigenen hochgeladenen Dokuments auch in den großen Suchmaschinen erreichen.



Zurück zur Hauptseite: s

Sie haben Fragen?

Kostenlose, unverbindliche Erstberatung:

Anrufer aus Deutschland:
Tel. 0771 - 1589439
Internationale Beratung:
Tel. +49771 - 1589439
Anfrage per Email:
buero@seo-analyse.com

» zum Anfrage-Formular

Onpage Optimierung

Suchmaschinenoptimierung im Quelltext

Wir schaffen für Ihre Webseite oder Ihren Shop eine optimale Onpage-Basis für weiterführende Optimierungsmaßnahmen.

Offpage Optimierung

Offpage Suchmaschinenoptimierung

Natürlicher Linkaufbau gemäß den Regeln der Suchmaschinen - wir bieten ihn!

SEO Beratung

SEO Beratung

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne hinsichtlich Ihrer akuten oder strategischen Fragen.

Ranking Monitoring

Ranking Optimierung

Bei uns Standard: qualifiziertes Monitoring Ihrer Google Platzierungen.

Suchmaschinenoptimierung für Google

Google Suchmaschinenoptimierung

Wir kombinieren Google Optimierung mit ganzheitlicher Suchmaschinenoptimierung.

SEO Strategie

SEO Strategie

Praxisbewährte Strategien, die auf Zahlen und Fakten basieren.

SEO Tools

SEO Tools

Immer im Bild: professionelle SEO Tools informieren Sie über den Status Quo.