100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

White Hat SEO Begriffserklärung und Definition

white-hat-seoUnter dem Anglizismus Search Engine Optimization (SEO) versteht man jegliche Aktivitäten von Webmastern, die das Ziel einer Verbesserung der Positionierung einer Webseite in den natürlichen Suchmaschinenresultaten haben. Google, Bing, Yahoo und all die anderen Suchmaschinen listen die Webseiten, die sie für spezifische Suchbegriffe anzeigen, basierend auf der Relevanz und der Wichtigkeit dieser Webseiten für den besagten Suchbegriff. Um die Relevanz und Wichtigkeit von Millionen von Webseiten zu definieren, haben die Suchmaschinen intelligente Algorithmen entwickelt, die die Webseiten regelmäßig anhand verschiedener Kriterien evaluieren. Unter den SEO-Managern haben sich zwei verschiedene Methoden entwickelt, um möglichst gute SEO Resultate für die jeweiligen Webseiten zu erhalten: Black Hat SEO und White Hat SEO. Während Black Hat SEO versucht, sich die Algorithmen der Suchmaschinen zu Nutze zu machen und auf möglichst schnelle Resultate aus ist, definiert White Hat SEO das Lager an SEO-Spezialisten, die bei jeglichen SEO-Strategien den Internetnutzer im Fokus haben und damit den Richtlinien der Suchmaschinen folgen. White Hat SEO Strategien versprechen daher keine besonders schnellen Ergebnisse, sind aber besonders nachhaltig und unterliegen nicht der Gefahr von den Suchmaschinen zu einem späteren Zeitpunkt mit einer schlechteren Platzierung oder gar der Löschung aus der Suchmaschine abgestraft zu werden.

Die besten und bekanntesten White Hat SEO Strategien im Überblick

Während Black Hat SEO versucht die Suchmaschinen mit verschiedenen Methoden auszutricksen, behält White Hat SEO immer den Internetnutzer im Fokus und folgt damit der gleichen Strategie wie die Suchmaschinen. White Hat SEO versucht aber auch den Zugriff der Suchmaschinen auf die jeweiligen implementierten Strategien zu erleichtern und so sicherzustellen, dass die Suchmaschinen von den Anstrengungen erfahren. Weiterhin kontrolliert das White Hat SEO sehr genau, welche Informationen die Suchmaschinen finden. Hier eine Übersicht über die wichtigsten White Hat SEO Strategien.

Einzigartiger Inhalt mit relevanten Keywords

Je mehr Informationen eine Webseite dem Leser bietet desto besser. Jedoch muss hier darauf geachtet werden, dass der Inhalt einzigartig ist, das heißt nicht von anderen Quellen kopiert wurde. Eine der wichtigsten White Hat SEO Strategien zielt also darauf ab, der im Fokus stehenden Webseite besonders viel Inhalt zu geben. Die Suchmaschinen gehen dann davon aus, dass das Nutzungserlebnis für die Internetnutzer besser ist. Die Suchmaschinen werden daher diese Webseite besser einschätzen als eine andere Webseite zum gleichen Thema, die aber deutlich weniger Informationen liefert. Beim Schreiben des Inhaltes muss aber auch darauf geachtet werden, die relevanten Keywords für die komplette Seite und für den spezifischen Artikel zu berücksichtigen. Ganz allgemein gesprochen ist die strategische Platzierung von relevanten Keywords eine weitere Strategie des White Hat SEOs. Relevant sind die Keywords dann für eine Webseite, wenn der Internetnutzer diese Keywords in die Suchmaschine eingeben würde, die Suchmaschine eine spezifische Webseite damit in Verbindung bringen würde, diese Webseite ganz oben in den Suchresultaten anzeigen würde und der Internetnutzer sehr zufrieden mit dieser Webseite wäre, wenn er sie daraufhin aufrufen würde. Keywords sollten daher besonders spezifisch sein und zu dem Thema einer Webseite passen. Meistens bietet es sich an Keywords zu benutzen, die aus mehr als einem Wort bestehen. Hier ist zudem meist die Konkurrenz um die beste Platzierung in den Suchmaschinen geringer. Die als relevant identifizierten Keywords sollten dann nicht nur im Text auf der Webseite eingesetzt werden, sondern auch im Titel der Webseite an sich, in den Überschriften der einzelnen Unterseiten, in den Metatags und der Meta Beschreibung sowie auch zur Beschreibung der hochgeladenen Bilder herangezogen werden. Bei der Nutzung von Keywords ist aber immer darauf zu achten eine Lesbarkeit des Textes sicherzustellen und nicht in das sogenannte ‚Keywordstuffing‘ zu verfallen, was wiederum eher dem Black Hat SEO zugeschrieben wird. Beim Keywordstuffing wird ein Text mehr mit dem Fokus möglichst viele Keywords unterzubringen geschrieben. Dadurch werden die Texte unnatürlich und oftmals für den menschlichen Internetnutzer als nicht mehr lesbar eingestuft. Keywordstuffing würde von den Suchmaschinen mit der Zeit entlarvt werden und würde zu einer entsprechenden Bestrafung der Suchmaschinenplatzierung führen.

Qualitativ hochwertige Backlinks von anderen Webseiten

Neben dem Aufbau einer informativen Webseite ist das qualitativ hochwertige Linkbuilding eine der wichtigsten White Hat SEO Strategien. Die Suchmaschinen bestimmen noch immer sehr stark die Relevanz und Qualität einer Webseite nach der Zusammensetzung aller verfügbaren Backlinks zu einer spezifischen Webseite. Hier ist aber darauf zu achten Linkstrategien zu verfolgen, die natürlich aussehen und von den Suchmaschinen als qualitativ hochwertig angesehen werden. Hierbei ist zu einem darauf zu achten, dass ein Backlink umso besser bewertet wird, je näher das Themengebiet der ausgehenden Webseite an der eigenen Webseite liegt. Weiterhin scheinen die Suchmaschinen Links von Blogtexten besonders hoch zu bewerten. Hier gehen die Suchmaschinen davon aus, dass eine Webseite so gut ist, dass ein Blog sich die Mühe gemacht hat, genau über diese Webseite zu schreiben oder sie zumindest zu einem spezifischen Thema zu erwähnen. Viele SEO-Manager integrieren daher entweder einen eigenen Blog in die White Hat SEO Strategie für eine Webseite oder versuchen einen Linktausch mit dem Besitzer eines anderen Blogs zu arrangieren. Beim Setzen von Backlinks ist aber auch auf eine natürliche Verteilung des Ankertextes der Links zu achten. Die Ankertexte sollten zwar zu einem gewissen Prozentsatz auch aus den Keywords oder dem Namen des Unternehmens bestehen, allerdings sollten sie mindestens genauso oft auch Phrasen wie ‚Hier klicken‘ beinhalten. Nur dann werden die Ankertexte von den Suchmaschinen als natürlich angesehen und die Backlinkstrategie wird Wirkung zeigen. Weiterhin sollten die ausgehenden Webseiten einen möglichst hohen PageRank haben, das heißt selbst eine möglichst hohe Relevanz für die Suchmaschinen haben. Auch dies wird die Backlinkstrategie positiv beeinflussen.



Zurück zur Hauptseite: w

Sie haben Fragen?

Kostenlose, unverbindliche Erstberatung:

Anrufer aus Deutschland:
Tel. 0771 - 1589439
Internationale Beratung:
Tel. +49771 - 1589439
Anfrage per Email:
buero@seo-analyse.com

» zum Anfrage-Formular

Onpage Optimierung

Suchmaschinenoptimierung im Quelltext

Wir schaffen für Ihre Webseite oder Ihren Shop eine optimale Onpage-Basis für weiterführende Optimierungsmaßnahmen.

Offpage Optimierung

Offpage Suchmaschinenoptimierung

Natürlicher Linkaufbau gemäß den Regeln der Suchmaschinen - wir bieten ihn!

SEO Beratung

SEO Beratung

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne hinsichtlich Ihrer akuten oder strategischen Fragen.

Ranking Monitoring

Ranking Optimierung

Bei uns Standard: qualifiziertes Monitoring Ihrer Google Platzierungen.

Suchmaschinenoptimierung für Google

Google Suchmaschinenoptimierung

Wir kombinieren Google Optimierung mit ganzheitlicher Suchmaschinenoptimierung.

SEO Strategie

SEO Strategie

Praxisbewährte Strategien, die auf Zahlen und Fakten basieren.

SEO Tools

SEO Tools

Immer im Bild: professionelle SEO Tools informieren Sie über den Status Quo.