100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Yandex Begriffserklärung und Definition

Yandex ist eine ursprünglich russischsprachige Internet-Suchmaschine, die inzwischen zu einem internationalen Unternehmen aufgestiegen ist und aktuell (Stand 2013) nach den US-amerikanischen Anbietern der Internet-Suche Google und Yahoo und dem chinesischen Anbieter Baitu die viergrößte Suchmaschine weltweit ist.

Yandex – Alles lässt sich finden. Entstehung und Geschichte

„Alles lässt sich finden“, bzw. „Alles wird gefunden“ ist ein Slogan der ersten Werbekampagne von Yandex, die im Jahre 2000 gestartet wurde. Wenn die Suchmaschine keine Ergebnisse zu der Anfrage finden konnte, erschienen damals in dem Suchfeld zwei Sätze „Alles lässt sich finden. Mit der Zeit.“ Yandex, dessen Name aus dem letzten Buchstaben des russischen Alphabets „ja“ und dem Wort Index (hier im Sinne von Sprach-Index der Programmiersprache). Der Buchstabe „ja“ bedeutet in der russischen Sprache das Personalpronomen 1. Person Singular („ich“). Außerdem beginnt das Wort für „Sprache“ im Russischen ebenfalls mit dem Buchstaben „ja“. Daher kann der Firmenname als „Meine Computersprache“ oder „Computersprache für mich“ gedeutet werden. Yandex ging am 23.09.1997 online. Das Unternehmen wurde von dem Programmierer Alexander Wolosch gegründet. 1988 hat er bereits eine Firma „Arkadia“ ins Leben gerufen, die Computer-Programme für Klassifizierung von Handelswaren und von Patenten und Erfindungen entwickelte und vermarktete. A. Wolosch beschäftigte sich mit der Arbeit an neuen Programmiersprachen und mit der Erschließung von Möglichkeiten, unterschiedliche Besonderheiten der russischen Sprache bei den Suchanfragen im Internet zu berücksichtigen. Ein wichtiges Merkmal des Russischen ist außer der kyrillischen Schrift die starke Flexion dieser Sprache. Mehrere Verben z.B. verändern je nach Tempus oder Person ihren Stamm. Wolosch gelang es, eine Software zu entwickeln, die diese Eigenschaften berücksichtigte und damit eine effektive Suche nach den Begriffen der russischen Sprache ermöglichte. Darüber hinaus konnte die Suchmaschine Yandex von Anfang an die Relevanz (Häufigkeit) der gesuchten Vokabeln im Text berücksichtigen und somit als wichtigste Ergebnisse diejenige Texte einstufen, in denen das gesuchte Wort am häufigsten vertreten war, dabei wurden auch die flektierten Formen mit in die Suche einbezogen. In den nächsten Jahren wurde die Such-Software von Yandex kontinuierlich weiter entwickelt. Es kamen die Möglichkeiten dazu, ähnliche Dokumente und Texte zu finden, Dokumente zu finden, die in einer bestimmten Zeitspanne ins Internet eingestellt wurden u.a. Im Jahr 2000 wurde Yandex als ein unabhängiges Unternehmen gegründet. A. Wolosch wurde zum Generaldirektor der Firma Yandex und hat dieses Amt auch aktuell (Stand 2013) inne. 2001 erschien eine neue Version der Suchmaschine Yandex, in diesem Jahr überholte Yandex seinen Konkurrenten auf dem russischen Markt, die Suchmaschine Rambler. In diesem Jahr wurde auch ein Online-Lexikon von Yandex eingeführt. Weitere Features und Dienste, sowie eine englischsprachige Version der Suchmaschine sind ebenfalls online gegangen. Auf diese Dienste wird unten ausführlich eingegangen. Im Jahre 2003 erschien bereits die achte Version der Software. Dateien im PDF-Format und Texte, die mit Hilfe des Programms Adobe Flash Player erstellt wurden, konnten in die Suche mit einbezogen werden. Yandex begann mit seiner Ausbildungstätigkeit und führte Seminare in verschiedenen Städten Russlands durch. Seit 2007 ermöglicht Yandex eine Führung von Blogs (Weblogs), seit 2008 ist es für die Nutzer möglich, lokale Suchergebnisse auszufiltern und Resultate für eine Stadt (Region) oben in der Liste anzuzeigen. Seit 2011 bietet Yandex ein Geodatenmanagement mit der Möglichkeit, die Karten zu personalisieren und sie mit der Werbung für eigene Unternehmen auszustatten. In diesem Jahr eröffnete Yandex eine Filiale in Istanbul und begann für sich den türkischen Markt zu erschließen. Gleichzeitig ging Yandex an die Börse und verkaufte auf der US-amerikanischen Börse NASDAQ 52,2 Mio Aktien je 25,- US Dollar. Seit 2012 gibt es nicht nur die Suchmaschine, sondern einen Browser Yandex. 2013 wird ein weiterer Börsengang (ebenfalls bei NASDAQ) des Unternehmens geplant, bei dem Aktien von Yandex für ca. 600 Mio US Dollar verkauft werden sollen.

Yandex – die aktuelle Situation

Aktuell (Stand 2013) ist Yandex der Marktführer unter den Suchmaschinen auf dem russischen Markt. Bei der Internet-Suche im russischsprachigen Bereich besitzt Yandex 64 % Marktanteil. Das Unternehmen unterhält Server in den früheren Sowjetrepubliken Ukraine, Weißrussland und Kasachstan, sowie in Deutschland und in der Türkei. Seit 2007 bereitet Yandex eigene Spezialisten mit Hilfe von firmeneigenen 2-jährigen Abendkursen vor, an denen Studenten in höheren Semestern teilnehmen können. Die Vorlesungen finden in Moskau statt. Die Absolventen von dieser „Schule der Datenanalyse“ haben größere Chancen, von dem Unternehmen angestellt zu werden. Der Firmensitz befindet von Yandex sich in der Hauptstadt Russlands Moskau, Yandex unterhält Büros in mehreren weiteren russischen Städten, sowie in der Türkei, in der Ukraine und in den USA. Dem Unternehmen gehört der größte Server-Park in Russland. Der Gesamtwert des Unternehmens beläuft sich aktuell (Stand 2013) auf ca. 8 Milliarden US Dollar. Das Unternehmen Yandex hat rechtlich die Form einer GmbH, das zu 100 % einer in Holland registrierten Gesellschaft Yandex N.V. gehört. Über 85 % der Gewinne des Unternehmens entstehen aus der Platzierung von Anzeigen.

Zusatzdienste von Yandex

Yandex ist ein Multiportal, das in den letzten zehn Jahren ein breites Angebot an Leistungen und Features aufgebaut hat. Bereits im Jahre 2000 wurde ein E-Mail Dienst online gestellt. Im gleichen Jahr wurde auch ein Nachrichtendienst eingeführt und ein Feature, das Versand von eCards ermöglichte. Der Lesezeichendienst erlaubt Erstellen, Katalogisieren und Teilen von Lesezeichen, die auf einem Server deponiert wurden. Der Dienst Yandex.Direkt erlaubt Schalten von kontextbezogenen Werbeanzeigen. Yandex bietet einen Geodatenmanagementdienst mit einem umfangreichen Kartenmaterial. Außerdem gehört zum Multiportal Yandex ein Online-Zahlungssystem Yandex.Geld. Ein weiteres Feature ermöglicht Verwalten und Teilen von Fotoalben mit anderen Nutzern. Darüber hinaus informieren weitere Dienste von Yandex über die aktuelle Staugefahr in Großstädten Russlands, über Theater- und Kinoprogramme und über andere Ereignisse. Ein Online-Kalender gehört ebenfalls zu den Leistungen von Yandex. Darüber hinaus hat Yandex eine Blog-Software entwickelt und online gestellt und ist in den letzten Jahren dabei, auch ein eigenes soziales Netzwerk aufzubauen. Ebenso gehören zum Angebot des Unternehmens ein Immobiliensuchdienst und ein Musikportal mit der Möglichkeit, Musikdateien downzuloaden.

Fazit: Yandex als Marktführer in Russland

Yandex ist eine Suchmaschine, die seit 1997 online ist. Yandex wurde vom Programmierer und Unternehmer A. Wolosch in Moskau (Russland) gegründet und bat zunächst eine auf die russische Sprache optimierte Suche im Internet an. Inzwischen ist Yandex der weltweit viertgrößte Anbieter der Suchdienste und in Russland ist das Unternehmen ein absoluter Marktführer. Yandex ist zu einem Multiportal geworden, das den Nutzern ein breites Spektrum an Zusatzdiensten und Leistungen anbietet. Darunter sind Zahlungsdienste, Kartenmaterial, ein Nachrichtendienst, ein E-Mail-Dienst u.a.m. Yandex besitzt einen großen Server-Park, das Unternehmen unterhält mehrere Forschungseinrichtungen in den USA und in Russland und eine Ausbildungseinrichtung in Moskau. Inzwischen ist Yandex auch ein börsennotiertes (NASDAQ) Unternehmen.



Zurück zur Hauptseite: y

Sie haben Fragen?

Kostenlose, unverbindliche Erstberatung:

Anrufer aus Deutschland:
Tel. 0771 - 1589439
Internationale Beratung:
Tel. +49771 - 1589439
Anfrage per Email:
buero@seo-analyse.com

» zum Anfrage-Formular

Onpage Optimierung

Suchmaschinenoptimierung im Quelltext

Wir schaffen für Ihre Webseite oder Ihren Shop eine optimale Onpage-Basis für weiterführende Optimierungsmaßnahmen.

Offpage Optimierung

Offpage Suchmaschinenoptimierung

Natürlicher Linkaufbau gemäß den Regeln der Suchmaschinen - wir bieten ihn!

SEO Beratung

SEO Beratung

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne hinsichtlich Ihrer akuten oder strategischen Fragen.

Ranking Monitoring

Ranking Optimierung

Bei uns Standard: qualifiziertes Monitoring Ihrer Google Platzierungen.

Suchmaschinenoptimierung für Google

Google Suchmaschinenoptimierung

Wir kombinieren Google Optimierung mit ganzheitlicher Suchmaschinenoptimierung.

SEO Strategie

SEO Strategie

Praxisbewährte Strategien, die auf Zahlen und Fakten basieren.

SEO Tools

SEO Tools

Immer im Bild: professionelle SEO Tools informieren Sie über den Status Quo.