100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Webmaster Guidelines

Damit Suchmaschinen Websites finden und in ihrem Index präsentieren, ist es wichtig, die Webmaster Guidelines zu beachten. Bei der Gestaltung einer Website müssen verschiedene Punkte wie Design, Inhalt und technische Richtlinien berücksichtigt werden.

Webmaster Guidelines für Design und Inhalte

Die Web-Seite sollte einen klaren Strukturaufbau und Textlinks besitzen. Es ist erforderlich, dass man jede Seite über zumindest einen Link zum statischen Text erreichen kann. Außerdem wird eine Sitemap erstellt. Dieser Bestandteil der Web-Seite enthält Links zu wichtigen Teilen einer Web-Seite.

Falls eine XML-Sitemap viele Links aufweist, ist eine Einteilung der XML-Sitemap in mehrere Seitenbereiche empfehlenswert. Zusätzlich muss beachtet werden, dass die Anzahl von Links ein sinnvolles Maß darstellt. Bei der Gestaltung der Website spielt klarer und eindeutig beschriebener Content eine wesentliche Rolle.

Technische Webmaster Guidelines

Das Web-Seiten-Design muss es Suchrobots (Crawlern) ermöglichen, eine Website ohne Parameter oder Sitzungs-IDs crawlen zu können. Obwohl diese Methoden bei der Analyse der Nutzer-Aktivitäten hilfreich sind, kann die Verwendung dieser Techniken zu einer nicht vollständigen Indexierung einer Web-Seite führen.

Ein weiterer Punkt besteht darin, dass ein Webserver den http Header If-Modified-Since unterstützen sollte. Diese Funktion dient dazu, dass ein Server Suchmaschinen mitteilen kann, ob seit dem zuletzt durchgeführten Crawling Inhalte der Web-Seite geändert wurden.

Wird die Datei robots.txt auf einem Webserver benutzt, erteilt sie Crawlern die Auskunft, welche Verzeichnisse sie durchsuchen dürfen und welche Bereiche gesperrt wurden. Diese Datei erfüllt einen weiteren, nützlichen Zweck. Anzeigen auf einer Web-Seite können sich negativ auf das Suchmaschinen-Ranking auswirken.

Die robots.txt-Datei kann verhindern, dass Crawler diverse Anzeigen, DoubleClick-Links, automatisch erstellte Seiten und Suchergebnisseiten berücksichtigen. Falls Unternehmen Systeme zur Verwaltung der Web-Seite-Inhalten erwerben, muss sichergestellt sein, dass Suchmaschinen die verschiedenen Seiten und Links crawlen können.

Testen der Website

Um die richtige Anzeige der Web-Seite in diversen Internet-Browsern sicherzustellen, ist das Testen der Web-Seite erforderlich. Bei dieser Maßnahme sollte man die Leistung überprüfen und Ladezeiten optimieren. Suchmaschinen sind bestrebt, Nutzern relevante Suchresultate zu bieten. Schnelle Web-Seiten sind die Voraussetzung für zufriedene Nutzer und verbessern die gesamte Web-Qualität.

Für die Kontrolle der Web-Leistung einer Web-Seite gibt es verschiedene Tools, die Webmaster in regelmäßigen Zeitabständen benutzen sollten. Diese Webmaster-Tools zeigen außerdem die Geschwindigkeit einer Web-Seite aus der Sicht von Internet-Benutzern auf der ganzen Welt.

Qualitätsrichtlinien für Webmaster

Die Einhaltung der Qualitätsrichtlinien spielt bei den Webmaster Guidelines eine wichtige Rolle. Webmaster, welche die Grundprinzipien aufrecht erhalten und in die Gestaltung ihrer Web-Seiten integrieren, sorgen für eine optimierte Nutzerfreundlichkeit. Außerdem genießen sie eine höhere Stellung als Person, die betrügerische, irreführende Praktiken verwenden.

Falls der Eindruck besteht, dass eine Web-Seite nicht den Webmaster Guidelines entspricht, besteht die Möglichkeit, bei den relevanten Suchmaschinen einen Spam-Bericht einzureichen. Meistens verwendet eine Suchmaschine automatische und skalierbare Lösungen für die umfassende Bekämpfung für Spam. Jedoch werden Berichte basierend auf entsprechenden Auswirkungen für die Benutzer priorisiert und können sogar erreichen, dass Spam-Web-Seiten komplett aus den Suchergebnissen entfernt werden.

Grundprinzipien der Webmaster Guidelines

Bei der Gestaltung einer Web-Seite sollten die Webmaster laut Webmaster Guidelines berücksichtigen, dass eine Web-Seite in erster Linie für Internet-Benutzer und nicht für Suchmaschinen erstellt wird. Die Nutzer dürfen nicht getäuscht werden und außerdem ist es wichtig, dass man Tricks vermeidet, um das Suchmaschinen-Ranking zu verbessern. Die Web-Seite muss die Nutzer ansprechen und ihnen Inhalte auf ansprechende Weise vermitteln.

Oftmals benutzen Webmaster einen hohen Prozent-Anteil von Keywords, um das Ranking zu erhöhen. Diese Maßnahme wirkt sich jedoch negativ auf den Lesefluss aus. Daher ist es besser, Web-Seiten mit Tags zu versehen und die Anzahl der Keywords auf ein ertragbares Maß zu reduzieren. Zusätzlich sollte man automatisch generierte Inhalte vermeiden. Um die Qualität einer Web-Seite zu sichern, ist es empfehlenswert, auch andere Methoden zu vermeiden.

Weitere Nachteile für den Qualitätsstandard einer Web-Seite stellen verborgener Text, verborgene Links und kopierte Inhalte dar. Außerdem dürfen Web-Seiten kein bösartiges Verhalten wie die Installation von verschiedenen schädlichen Programmen wie Viren oder Trojanern aufweisen.

Cloaking und Webmaster Guidelines

Eine Technik zur Suchmaschinenoptimierung stellt Cloaking dar. Bei dieser Methode werden Web-Crawlern und Besuchern unter der gleichen URL jeweils eine unterschiedliche Web-Seite präsentiert. Mithilfe von Cloaking soll die Rangordnung in Suchmaschinen und bei der Indexierung verbessert werden. Das Ziel besteht darin, eine für Besucher und Suchmaschinen optimierte Web-Seite zu präsentieren. Suchmaschinen indexieren und verarbeiten primär Textinhalte, daher wird ihnen eine strukturell optimierte, textbasierte HTML-Seite geliefert.

Menschliche Nutzer erhalten unter der gleichen URL eine Seite, die für sie optimiert wurde und zum Beispiel Multimedia-Inhalte wie Videos enthalten kann. Jedoch ist Cloaking nach den Richtlinien der meisten Suchmaschinen nicht erlaubt. Werden Verstöße entdeckt, kommt es meistens zu einem Ausschluss aus dem Index.



Zurück zur Hauptseite: Google Webmaster Services

Sie haben Fragen?

Kostenlose, unverbindliche Erstberatung:

Anrufer aus Deutschland:
Tel. 0771 - 1589439
Internationale Beratung:
Tel. +49771 - 1589439
Anfrage per Email:
buero@seo-analyse.com

» zum Anfrage-Formular

Onpage Optimierung

Suchmaschinenoptimierung im Quelltext

Wir schaffen für Ihre Webseite oder Ihren Shop eine optimale Onpage-Basis für weiterführende Optimierungsmaßnahmen.

Offpage Optimierung

Offpage Suchmaschinenoptimierung

Natürlicher Linkaufbau gemäß den Regeln der Suchmaschinen - wir bieten ihn!

SEO Beratung

SEO Beratung

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne hinsichtlich Ihrer akuten oder strategischen Fragen.

Ranking Monitoring

Ranking Optimierung

Bei uns Standard: qualifiziertes Monitoring Ihrer Google Platzierungen.

Suchmaschinenoptimierung für Google

Google Suchmaschinenoptimierung

Wir kombinieren Google Optimierung mit ganzheitlicher Suchmaschinenoptimierung.

SEO Strategie

SEO Strategie

Praxisbewährte Strategien, die auf Zahlen und Fakten basieren.

SEO Tools

SEO Tools

Immer im Bild: professionelle SEO Tools informieren Sie über den Status Quo.