100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

Textinhalte Begriffserklärung und Definition

textinhalteTextinhalte sind in allen geschriebenen Medien für die Vermittlung von Information und Wissen von ganz entscheidender Bedeutung, gerade auch für das Internet. Webpräsenzen, Domains, Blogs oder Shops können nur dann den entsprechenden Traffic oder einen Verkaufserfolg generieren, wenn hochwertiger Inhalt in Form von einwandfreiem Text vorhanden ist. Textinhalte müssen sowohl inhaltlich als auch stilistisch und grammatikalisch einwandfrei sein, damit die entsprechenden Informationen vom User überhaupt in einer verständlichen und nachvollziehbaren Weise wahrgenommen werden können. Das Augenmerk sollte also immer auf den Textinhalten liegen und die Erstellung der Textinhalte sollte jederzeit professionell erfolgen. Suchmaschinen verzeihen keine schlechten Textinhalte und können das Ranking einer Internetseite schnell erheblich verschlechtern. Ein Blog, ein Shop oder eine Internetseite ohne Besucher ist jedoch wie ein Ladenlokal im richtigen Leben, das niemand betritt. Doch dazu muss es im Internet dank einwandfreier und korrekter Textinhalte gar nicht erst kommen. Textinhalte transportieren Informationen an den Endkunden und sind verkaufsfördernd, im Internet werden die Textinhalte auch als Content bezeichnet und sind dort von unschätzbarem Wert. Außerdem sollte es sich bei den Textinhalten im Internet stets um einzigartige Inhalte, also unique Content, handeln. Für einzigartige Textinhalte gilt ebenso wie für Bildmaterial das so genannte Urheberrecht. Textinhalte sind also auch markenrechtlich geschützt und dürfen ohne Einwilligung des Urhebers nicht einfach kopiert oder weiterverbreitet werden.

Textinhalte sind für die Haltezeit auf einer Internetpräsenz ganz entscheidend

Um langfristig über die Suchmaschinen Besucher auf eine bestimmte Internetseite zu lenken, ist die Erstellung von Textinhalten eine der erfolgversprechendsten Maßnahmen. Sobald der Besucher über die Suchmaschine auf die Internetseite weitergeleitet wurde, ist deren Arbeit damit beendet. Doch jetzt kommt es aufgrund der Textinhalte ganz entscheidend darauf an, ob der Besucher nur für einige Augenblicke bleibt und direkt wieder wegklickt oder sich von den Inhalten der Texte so ansprechen lässt, dass er bereit ist, auch für einen längeren Zeitraum auf der Internetseite zu bleiben und vielleicht sogar auch einen Kauf tätigt oder zumindest seine Kontaktdaten überlässt. Diese wären dann später wieder die Grundlage zur Neukundengewinnung im Internetmarketing. Alles hängt also entscheidend von den richtigen Textinhalten ab. Ist ein User also erst mal auf einer Internetseite gelandet, so müssen die Textinhalte derart überzeugend sein, dass es sich für ihn lohnt, sich näher mit den Inhalten zu beschäftigen. Bei der Texterstellung sollten deshalb immer einige Regeln beachtet werden, um stets hochwertige Textinhalte mit Mehrwert zu erzeugen. Je mehr Besucher aufgrund schlechter Textinhalte wieder schnell von einer Internetseite verschwinden, umso schneller verschwindet eine solche Internetseite auch wieder von den ersten Plätzen einer Suchmaschine.

Textinhalte für das Internet sollten immer gut strukturiert sein

Bei Erstellung der Textinhalte sollte auf das natürliche Leseverhalten von Menschen Rücksicht genommen werden, die Textbreite sollte daher 600 Pixel möglichst nicht überschreiten. Inhalte wollen möglichst auf einen Blick wahrgenommen werden. Das Einzige, was Menschen beim Lesen von Textinhalten bewegen möchten, sind ihre Augen. Wer also seine Augen beim Lesen ständig von rechts nach links bewegen muss, wird schnell abschweifen und den Text erst gar nicht zu Ende lesen. Textinhalte benötigen Struktur, es gibt verschiedene Maßnahmen, um diese Struktur in die Texte einzuarbeiten. Das wichtigste Strukturelement von Textinhalten sind die Zwischenüberschriften. Durch die gute Strukturierung wird so der Aufenthalt auf einer Internetseite ganz entscheidend versüßt. Aus der Psychologie ist bekannt, dass Menschen eine Internetseite tatsächlich erst einmal scannen, bevor sie sich weiter mit dem eigentlichen Textinhalt beschäftigen. Denn jeder, der eine bestimmte Internetseite besucht, hat bereits im Voraus eine genaue Vorstellung. Zwischenüberschriften sind wichtig und können bei Bedarf auch dick markiert werden, dennoch hat es sich gezeigt, dass zu viele Zwischenüberschriften auch kontraproduktiv sein können. Textinhalte für das Internet müssen also ganz anders aufgebaut sein, als in herkömmlichen Büchern, wo sich der Leser von vorneherein mit dem einheitlichen Buchstabenrauschen auseinandersetzen muss.

Textinhalte sollten eine bestimmte Länge nicht überschreiten

Wenn bestimmte Inhalte transportiert werden sollen, ist es manchmal gar nicht so einfach, das richtige Maß für die Länge eines Textes zu finden. Die Länge eines Textes hängt aber immer auch von den Inhalten ab, die auf einer Internetseite präsentiert werden sollen. Texte von Blogs sind beispielsweise im Allgemeinen länger als solche von reinen Internetshops mit Produktbeschreibungen. Hier ist es für die Textinhalte wichtig, dass sie umgehend zum Punkt kommen und als perfekter Werbeträger alle entscheidenden Informationen in nur wenigen Worten transportieren. Sucht ein User eine bestimmte Information, aber ist der Text schon so lang, dass ständig runtergescrollt werden muss, dann wird auch eine gute Strukturierung eines Textes nicht sehr dabei helfen, den Leser dazu zu animieren, den gesamten Textinhalt auch zu lesen. Eine Textlänge von etwa 250 bis 600 Wörtern hat sich für die einzelnen Abschnitte eines Textes als sehr nützlich herausgestellt. Es liegt in der Natur der Sache, dass beispielsweise bei Studien oder wissenschaftlichen Ausarbeitungen die Wortzahl erheblich darüber liegen kann. Es gibt auch einige wenige Texte, deren Inhalt so interessant ist, dass er einfach gelesen werden muss. In diesen Fällen würden sogar Länge und Struktur kaum eine Rolle spielen, allerdings sind diese Textbeispiele wirklich exotisch und sehr selten anzutreffen. Textinhalte sollten stets über ein gutes Schriftbild präsentiert werden, dazu würde auch der richtige Abstand von Zeilen und Zeichen gehören. Wer sich dabei selbst unsicher ist, sollte mit dieser Arbeit einen erfahrenen Webdesigner beauftragen.



Zurück zur Hauptseite: t

Sie haben Fragen?

Kostenlose, unverbindliche Erstberatung:

Anrufer aus Deutschland:
Tel. 0771 - 1589439
Internationale Beratung:
Tel. +49771 - 1589439
Anfrage per Email:
buero@seo-analyse.com

» zum Anfrage-Formular

Onpage Optimierung

Suchmaschinenoptimierung im Quelltext

Wir schaffen für Ihre Webseite oder Ihren Shop eine optimale Onpage-Basis für weiterführende Optimierungsmaßnahmen.

Offpage Optimierung

Offpage Suchmaschinenoptimierung

Natürlicher Linkaufbau gemäß den Regeln der Suchmaschinen - wir bieten ihn!

SEO Beratung

SEO Beratung

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne hinsichtlich Ihrer akuten oder strategischen Fragen.

Ranking Monitoring

Ranking Optimierung

Bei uns Standard: qualifiziertes Monitoring Ihrer Google Platzierungen.

Suchmaschinenoptimierung für Google

Google Suchmaschinenoptimierung

Wir kombinieren Google Optimierung mit ganzheitlicher Suchmaschinenoptimierung.

SEO Strategie

SEO Strategie

Praxisbewährte Strategien, die auf Zahlen und Fakten basieren.

SEO Tools

SEO Tools

Immer im Bild: professionelle SEO Tools informieren Sie über den Status Quo.