100% unverbindliche Anfrage

Bitte wählen Sie:

OVI-Wert Begriffserklärung und Definition

Der OVI-Wert ist ein Kennzeichen für den Wert einer Domain innerhalb von Suchmaschinen, der auch als Maß für die Auffindbarkeit einer Webseite durch Suchmaschinen dienen soll. Es handelt sich beim OVI-Wert allerdings nicht um eine festgelegte Größe. Er ist ein über einen komplexen Algorithmus festgelegter Wert, der nur im Rahmen der sogenannten Xovi SEO Suite des gleichnamigen Unternehmens Anwendung findet und dort als Maß für die Auffindbarkeit von Webseiten und den tatsächlichen Wert einer Domain innerhalb der Suchmaschinen Anwendung findet. Er soll nach Angaben des Herstellers der Software Suite eine umfassendere und exaktere Ermittlung der tatsächlichen Positionierungswerte einer Webseite innerhalb der Suchmaschinen dienen. Außerhalb der Xovi SEO Suite, die der umfassenden Suchmaschinenoptimierung für Webseiten dient, hat der OVI-Wert praktisch keine Bedeutung und wird auch nicht verwendet. Er ist aber dennoch innerhalb der Branche der Suchmaschinenoptimierung weithin bekannt und auch anerkannt. Die Abkürzung OVI steht dabei für Online Value Index – also einen Index, der den Online Wert einer Domain angibt.

Vergleichbare Werte und Unterschiede

Ganz allgemein beziehen sich Rankingwerte vor allem darauf, wie gut eine Seite zu einem einzelnen, bestimmten Keyword rankt. Dafür gibt es auch entsprechend einfach gehaltene Tools, die diese Werte schnell und einfach für jede beliebige Webseite ermitteln können. Die Aussagekraft solcher Werte ist aber insofern eingeschränkt, als dass eine gesamte Webseite nicht nur auf ein Keyword hin optimiert ist, sondern im Regelfall durchaus in Bezug auf mehrere Keywords bestimmte Rankingergebnisse erzielt. Der echte Wert einer Webseite steigt damit auch an, wenn sie zu mehreren oder möglichst vielen Keywords möglichst gute Rankingergebnisse erzielt. Es lässt sich der Schluss treffen, dass eine Webseite umso besser auffindbar ist, je besser die Rankingergebnisse zu möglichst vielen Keywords sind. Damit sind auch Auswirkungen auf die Höhe des Traffics der Webseite gegeben. Eine schlüssige Berechnung dieser Auffindbarkeit ist aber durch klassische, allgemeine Rankingwerte zu einzelnen Keywords nicht gegeben und daraus auch nicht ermittelbar. Für Webseitenbetreiber und Suchmaschinenoptimierer gibt es damit außerhalb des OVI-Wertes keine Möglichkeit, diese Zusammenschau über die Leistungsfähigkeit der Domain rechnerisch zu ermitteln.
Vergleichbare Berechnungswerte anderer Softwarehersteller, die ähnliche Software-Suites basierend auf ähnlichen sogenannten „Sichtbarkeitswerten“ vertreiben, haben im Allgemeinen deutlich weniger Bekanntheitsgrad innerhalb der Branche im Vergleich zum OVI-Wert. Er gilt innerhalb der Branche zumindest als von allen Seiten anerkannt.

Berechnungsgrundlagen für den OVI-Wert

Für die Berechnung des OVI-Wertes wird ein komplexer, vom Software Unternehmen selbst entwickelter Algorithmus verwendet, in den mehrere Faktoren rechnerisch Eingang finden. Die beiden wesentlichen Faktoren, die Einfluss auf den OVI-Wert haben, sind dabei einerseits die reine Anzahl rankender Keywords, die auf der Seite vorhanden sind, darüber hinaus auch das Maß der Rankinghöhe zu den einzelnen Keywords. Es kann mit dem OVI-Wert also keine Aussage darüber getroffen werden, wie gut eine Seite zu einem bestimmten Keyword oder einer bestimmten Suchphrase rankt, sehr wohl aber darüber, wie gut die Seite insgesamt im relevanten Google-Index – je nach sprachlicher Sortierung – aufzufinden ist und gefunden wird – und zwar über alle vorhandenen Keywords hinweg. Eine solche Wertangabe kann im Bereich der Optimierung einzelner Seiten oft sinnvoller sein als das Ranking zu jedem einzelnen Keyword.
Dass die Berechnung des OVI-Wertes durchaus stichhaltig ist und nachvollziehbare Ergebnisse bringt, zeigt auch eine Analyse der Top100 Webseiten im deutschsprachigen Raum nach OVI. An erster Stelle der Seiten, die zu möglichst vielen Keywords am besten ranken und dementsprechend auch einen hohen OVI-Wert aufweisen, steht mit Abstand die deutsche Wikipedia. Das ist durchaus nachvollziehbar, da zu einer hohen Zahl von Begriffen jeweils sehr relevante Texte vorhanden sind, und auch zu sehr vielen einzelnen Suchbegriffen Wikipedia als Lexikon Top-Platzierungen erreicht. Schon an zweiter Stelle steht Amazon.de – was sich ebenfalls mit User-Erfahrungen deckt, da zu einer Vielzahl von Produktnamen die deutsche Amazon-Seite immer als eine der ersten in der Suchergebnisliste auftaucht und einen Link zum jeweiligen Produkt auf Amazon deckt. An dritter Stelle steht bereits Youtube, gefolgt von idealo.de und ebay.de. Diese Reihung deckt sich in jedem Fall mit den Suchergebnislisten in der deutschsprachigen Google-Suche. Der OVI-Wert kann also durchaus als stichhaltig angesehen werden. Lediglich die ersten beiden im Ranking, also Wikipedia und Amazon, erreichen hierbei OVI-Werte von über 100.000.

Praktischer Nutzen des OVI-Wertes

Wiewohl der OVI-Wert nur aus der entsprechenden Software Suite heraus ermittelt werden kann, bietet er dennoch für den Wettbewerb und für Webseitenbetreiber im Internet eine wertvolle Informationsquelle. Das liegt insbesondere daran, weil die Xovi SEO Suite nicht nur das analysieren eigener Domains sondern auch aller Mitbewerber mit ähnlichen Keywords erlaubt und damit die Position der eigenen Webseite gegenüber den wichtigsten Konkurrenten innerhalb der Suchmaschinen deutlich abbildet. Aus dem OVI-Wert kann beispielsweise deutlich gefolgert werden, dass zu beliebigen Suchbegriffen die entsprechende Wikipedia Seite besser sichtbar ist gegenüber Einträgen auf anderen Online-Lexika. Eine solche Bewertung kann innerhalb einer Konkurrenzsituation von Webseiten einige wertvolle Hinweise liefern und durch die detaillierte Analyse über das Zustandekommen des jeweils besseren OVI-Wertes auch die Möglichkeiten der Optimierung aufzuzeigen, um die Konkurrenzsituation zu seinen Gunsten zu verändern. Da der OVI-Wert auch Schwankungen unterworfen ist, kann in einem Diagramm auch die Relevanz- und Sichtbarkeitsentwicklung einer Webseite innerhalb eines gewissen Zeitrahmens sichtbar gemacht werden und damit als Maß für die Bewertung von Optimierungsmaßnahmen dienen. Als einziges, ausschließliches Bewertungskriterium ist der OVI-Wert aber dennoch nicht geeignet, da es in einzelnen Bereichen auch tatsächlich auf das Ranking zu einem bestimmten Keyword ankommt. Man kann also sagen, dass der OVI-Wert eine wichtige Ergänzung liefert – aber keine alternative Bewertungsgrundlage.

Kritik am OVI-Wert

An der Stichhaltigkeit des OVI-Wertes wird im Wesentlichen kaum Kritik geübt, auch seine Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung von einzelnen Webseiten wird von den meisten Suchmaschinenoptimierern im deutschsprachigen Raum durchaus weitestgehend anerkannt. Kritik richtet sich allenfalls an die Tatsache, dass der OVI eben allein kein ausreichendes Maß für die erfolgreiche Optimierung von Webseiten ist – dafür wurde er allerdings auch nicht konzipiert. Die Gültigkeit des Wertes lässt sich auch anhand der Google-Rankings einzelner besonders erfolgreicher Domains durchaus erfahrungsgemäß bestätigen. Für kleinere Webprojekte in deutlichen Nischen und bei minimaler Konkurrenzsituation scheint er aber insgesamt nur wenig stichhaltig zu sein, da für den Erfolg der Webseite und insbesondere für die Umsätze durchwegs andere Kriterien wichtig sind. In allen anderen Fällen jedoch erweist sich der OVI-Wert als durchaus wertvoll für Suchmaschinenoptimierer und Webseitenbetreiber.



Zurück zur Hauptseite: o

Sie haben Fragen?

Kostenlose, unverbindliche Erstberatung:

Anrufer aus Deutschland:
Tel. 0771 - 1589439
Internationale Beratung:
Tel. +49771 - 1589439
Anfrage per Email:
buero@seo-analyse.com

» zum Anfrage-Formular

Onpage Optimierung

Suchmaschinenoptimierung im Quelltext

Wir schaffen für Ihre Webseite oder Ihren Shop eine optimale Onpage-Basis für weiterführende Optimierungsmaßnahmen.

Offpage Optimierung

Offpage Suchmaschinenoptimierung

Natürlicher Linkaufbau gemäß den Regeln der Suchmaschinen - wir bieten ihn!

SEO Beratung

SEO Beratung

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne hinsichtlich Ihrer akuten oder strategischen Fragen.

Ranking Monitoring

Ranking Optimierung

Bei uns Standard: qualifiziertes Monitoring Ihrer Google Platzierungen.

Suchmaschinenoptimierung für Google

Google Suchmaschinenoptimierung

Wir kombinieren Google Optimierung mit ganzheitlicher Suchmaschinenoptimierung.

SEO Strategie

SEO Strategie

Praxisbewährte Strategien, die auf Zahlen und Fakten basieren.

SEO Tools

SEO Tools

Immer im Bild: professionelle SEO Tools informieren Sie über den Status Quo.